10 Aug, 2018

TransferLab Funktionen

10 Aug, 2018

Seit der Einführung von TransferLab Data Scouting Software ist es nun schon einige Monate her. Also dachten wir, dass wir Ihnen eine Tour durch das System geben, um Ihnen eine bessere Vorstellung davon zu geben, was wir in den letzten achtzehn Monaten entwickelt haben.

Erstens, es ist nicht nur unsere eigene Arbeit. Analytics FC hat eine Partnerschaft mit Lane Clark and Peacock (LCP) geschlossen, einem auf Business Analytics spezialisierten Unternehmen mit Sitz in London, um die Online-Software-Plattform zu entwickeln. LCP ist ein Unternehmen mit einem Umsatz von 100 Millionen Pfund und einem eigenen Team von Datenanalysten und Software-Ingenieuren. Wir sind mit dieser Partnerschaft wirklich total zufrieden!

Schauen wir uns also an, was TransferLab kann.

Das Datenmodell

Der Rahmen für TransferLab basiert auf einem komplexen “Expected Goals Modell”, das jede Aktion auf einem Fußballfeld belohnt oder bestraft. Das geschieht auf Grundlage der Auswirkung auf die Wahrscheinlichkeit, dass ein Team einen Treffer erzielt oder einen Gegentreffer erhält. Es hat eine hohe Vorhersagekraft, sowohl auf Team- als auch auf individueller Spielerebene.

Alle Spielermetriken werden dann mit Hilfe unserer Liga an die “Wechselkurse” der Liga angepasst, die jede Ausgabe auf Basis der Team- und Ligastärke, sowie der historischen Umrechnungskurse der Spielerleistung beim Wechsel zwischen den Ligen umrechnen.

Echte Global Player Suche

Nach der Anmeldung bei der TransferLab-Plattform haben Sie die Möglichkeit, vollständig maßgeschneiderte Positionsprofile zu definieren, die es Ihnen ermöglichen, Ihre Suchanfragen mit über 50 Metriken zur Auswahl zu stellen. Sie suchen vielleicht einen zentralen Mittelfeldspieler, der extrem defensiv ist, aber sich nicht darum kümmert, ob seine offensiven Zahlen niedrig sind; oder Sie suchen einen Stürmer, der Ihre kreativen Mittelfeldspieler ergänzt, so dass Sie seine Torschüsse über seine Passfähigkeit stellen möchten.

Jede Metrik kann entsprechend Ihrer Bedeutung gewichtet werden. Alle diese maßgeschneiderten Elemente fließen in die “Qualität” ein, so dass das Suchwerkzeug eine Auswahlliste für Sie erstellt: Je nachdem, welche Metriken Sie gewählt haben, wie wichtig Sie Ihnen sind und welche anderen Suchparameter Sie verwenden, gibt TransferLab den Spielern eine Punktzahl von 100 für ihre Eignung.

TransferLab bietet Ihnen eine unübertroffene Datenabdeckung mit Spielern von über fünfzig nationalen Ligen aus der ganzen Welt. Wenn es bestimmte Vereine gibt, die Sie innerhalb eines Wettbewerbs oder bestimmter Ligen auskundschaften möchten, können Sie die Funktion “Mein Markt” nutzen, um Ihren eigenen, individuellen Suchbereich zu erstellen.

Aufgrund der Erfahrung unserer Mitarbeiter in der Fußballbranche und einer langen Beratungszeit bei großen und kleinen Vereinen wissen wir, welche Filter Sie benötigen, um die gewünschten Spieler zu finden. Position, Liga, bevorzugter Fuß, Alter, Vertragsablauf, Größe, geschätzter Wert und gespielte Minuten sind nur einige der verfügbaren Optionen, um Ihre Suche zu filtern.

Sie können die Daten sogar exportieren, wenn Sie Visualisierungen bevorzugen, die Sie mit externen Programmen wie Tableau, R oder Python erstellen möchten.

Ähnlichkeitssuche

Manchmal wünscht man sich einfach einen ähnlichen Ersatz, oder man möchte auf andere Weise sehen, wer ein ähnliches Profil wie ein Spieler hat, den man beobachtet. Mit TransferLab sind die einem Spieler am ähnlichsten Spielers nur einen Klick entfernt, und die Suche verfügt über die gleichen Filter und Funktionen wie die normale Suche.

Wenn es bestimmte Aspekte des Spielers gibt, die Sie ersetzen möchten, die Sie nicht schätzen, können Sie deren Bedeutung hier wie bei der Hauptsuche reduzieren. Wenn Sie also einen ähnlichen Spieler wie Cesc Fabregas mit seinem kreativen Output wollen, aber einen Spieler mit einem etwas defensiveren Beitrag, dann passen Sie die Wichtigkeit dieser Metriken an und schauen Sie, was Sie finden!

Spielerprofile & Vergleich

Die von Ihnen definierten Positionsprofile werden zur Grundlage von Spielerprofilen, die Sie durch Anklicken eines beliebigen Spielers in der Suchansicht einsehen können. Zusätzlich zu den angepassten erweiterten Metriken können Sie den Karriereverlauf eines Spielers einsehen, biographische Informationen abrufen und Heat Maps der Ereignisse auf dem Spielfeld erstellen. Wir wissen, dass metrische Werte selbst nutzlos sein können, daher hat jede Metrik ein Perzentil daneben, das standardmäßig anzeigt, wie ein Spieler im Verhältnis zu allen Spielern innerhalb dieser Position rangiert. Cristiano Ronaldo, zum Beispiel, ist in der 100. Perzentil der Angreifer für die erwarteten Tore aus seinen Schusschancen.

Sie können sich nicht zwischen zwei Spielern entscheiden? Oder wollen Sie vergleichen, was Sie haben und was Sie wollen? In TransferLab ist der Vergleich von zwei oder mehr Spielern so einfach wie ein Knopfdruck. Radardiagramme ermöglichen es Ihnen, die Ergebnisse insgesamt zu vergleichen, während Dichtediagramme es Ihnen ermöglichen, die Leistung dieser Spieler im Vergleich zum Rest der Bevölkerung zu verbessern.

Zusätzlich zu diesen Funktionen können Sie die geplante Karriere eines Spielers über die Visualisierungsoption “Alterskurven” einsehen. Wir verwenden eine positionsspezifische Methode, um die zukünftige Leistung eines Spielers anhand seines Alters und seines Leistungsniveaus abzuschätzen, so dass Sie das Potenzial einer vielversprechenden Perspektive einschätzen können oder es vermeiden können, einen tollen Spieler zu verpflichten, der einen drohenden Qualitätsverlust zu erwarten hat. Das alles basiert immer noch auf der Auswahl von Metriken, die Sie für Ihre Positionsprofile auswählen!

Shadow Squads und “Best XI Insight Engine”

Auf der Seite “Shadow Squads” können Sie Ihr Squad-Management und Ihre potentiellen Ziele im Auge behalten, indem Sie Auswahllisten speichern, die Sie in einer einzigen, einfach zu bedienenden Oberfläche anzeigen und verfolgen können. Unsere Best XI-Engine ermöglicht es Ihnen, die besten Spieler (relativ zu den von Ihnen gewählten Positionsprofilen) in jeder Liga innerhalb von TransferLab gemäß unserem einzigartigen Spielerleistungsmodell schnell zu sehen, während Sie außerdem sofortigen Zugriff auf die Tiefendiagramme jedes Clubs in Ihrem Abonnementpaket haben.

Scout Management

Die Analytik wird oft gegen das traditionelle Scouting angeführt, aber wir könnten dem nicht mehr widersprechen. Die besten Rekrutierungsabteilungen werden die beiden als komplementär betrachten, indem sie das traditionelle Scouting nutzen, um die blinden Flecken zu untersuchen, die sich aus dem statistischen Scouting ergeben können und umgekehrt. TransferLab wurde unter Berücksichtigung dieser Vision entwickelt und ermöglicht es Ihnen, Auswahllisten zu erstellen und Ihre Scouts in einem einzigen Tool zu verwalten.

Scouting-Abteilungskalender, Aktivitätsprotokolle und Aktivitäts-Feeds ermöglichen es Ihnen, sich schnell einen Überblick über die täglichen Aktivitäten Ihrer Scouts zu verschaffen. Sie können Ihren Scouts Spielpläne zuweisen und mit anderen Clubs kommunizieren, um Tickets einfach über unser integriertes E-Mail-System zu arrangieren. Unsere Berichtsvorlagen für Team- und Spieler-Scout-Berichte wurden in Zusammenarbeit mit einigen der größten Clubs der Welt entwickelt, können aber natürlich, wie das meiste in der TransferLab-Plattform, auf Ihre Bedürfnisse zugeschnitten werden. Alle Berichte werden sicher protokolliert und im System gespeichert, um einen einfachen Zugriff oder Download zu ermöglichen.

Das Gesamtpaket

Wir haben viel Zeit damit verbracht, TransferLab zu entwickeln, um die Rekrutierung von Profifußballvereinen deutlich zu verbessern. Wir haben darauf geachtet, dass es flexibel ist und an die Arbeitsweise eines jeden Clubs angepasst werden kann. Wir sind fest davon überzeugt, dass es derzeit konkurrenzlos ist und den Wettbewerbsvorteil bieten kann, den die Vereine suchen.

Die Kombination aus Liga-Auswahl, einem konkurrenzlos fortschrittlichen Statistikmodell und Scout-Management innerhalb einer Suite von Tools macht es zu einem äußerst attraktiven Angebot für jeden, der Datenanalyse und traditionelle Scouting-Methoden kombinieren möchte, um seine Rekrutierungsentscheidungen zu verbessern.

Wenn Sie Einblick wie bei einem Tool wie TransferLab bekommen möchten, müssen Sie teure Datenkosten bezahlen, ein Team von Datenwissenschaftlern einstellen und die Infrastrukturkosten aufrechterhalten. TransferLab bietet das ganze Paket – Sie können sich ohne ein aktuelles Datenabonnement anmelden – und unser Top-Level-Angebot kostet pro Jahr das gleiche wie ein Praktikant. Glauben Sie uns nicht? Versuchen Sie es selbst: Melden Sie sich hier für Ihre kostenlose Testversion an.

«